Künz Sicherheits Spreader. Das perfekt integrierte System.

Für erstklassige Leistung und Sicherheit bedarf es eines Kransystems, in dem alle Elemente Hand in Hand arbeiten und perfekt aufeinander abgestimmt sind. Künz bietet dafür Spreader aus eigener Produktion, welche die Kranlösungen optimal ergänzen.  

 

Intelligente Integration

Künz Spreader sind sowohl elektrisch als auch mechanisch komplett in die Kranlösung integriert und erlauben dem Kranmanagementsystem zu jeder Zeit vollen Zugriff. Insbesondere im intermodalen Betrieb gewährleistet dieses Konzept ein Maß an Sicherheit, das weit über die Norm hinausgeht. Die gegenüberliegenden Greifzangen Paare sind jeweils über eine direkte Welle miteinander verbunden. Das Design der Zangenfüße bildet eine zusätzliche Sicherheitskomponente.

Das Spreader Konzept wurde neu überarbeitet. Neu ist eine Hybrid-Ausführung, Twistlockbetrieb voll elektrisch und nur Greifzangenbetrieb hydraulisch. Die Spreader Pumpe ist nur im Greifzangenbetrieb aktiv. 

 

Technische Details zu den Künz Spreadern:

Hubsysteme:

  • Twistlocks
  • Lastösen
  • Greifzangen

Teleskopiersystem:

  • Durch elektro-hydraulische Zylinder gewährleistet
  • Positionen: 20 ft – 30 ft – 40 ft (DIN ISO 668) mechanisch verriegelt

Einsatzmöglichkeiten:

  • Umschlag von 20 – 30 – 40 ft Containern (DIN ISO 668)
  • Binnencontainer
  • Container mit oberen Eckbeschlägen
  • Wechselbehälter
  • Sattelauflieger

Sie haben Fragen oder möchten eine maßgeschneiderte Lösung?

 

Kontaktieren Sie uns!