Datenschutz

Bewerbungs formular

Ich nehme zur Kenntnis und bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten (in weiterer Folge als „Daten“ bezeichnet) bei der Künz GmbH (Gerbestrasse 15, 6971 Hard, Österreich) zum Zwecke der Prüfung meiner Bewerbungsunterlagen gespeichert und verarbeitet werden. Die Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung bildet meine eigene Einwilligung dazu.

Bei Rückfragen bezüglich meiner  Daten kann ich mich an den Datenschutzkoordinator der Künz GmbH unter der Tel.Nr. +43 5574 6883 0, e-mail: , wenden. 

Ich nehme zur Kenntnis, dass meine Daten von der Personalabteilung der Künz GmbH empfangen werden.
Ich nehme zur Kenntnis, dass im Falle einer Bewerbung für Kuenz America Inc. meine personenbezogenen Daten auch an die Kuenz America Inc. (9321 Focal Point #8, NC 27617 Raleigh, North Carolina, USA) übermittelt werden. Mit Kuenz America Inc hat die Künz GmbH Standarddatenschutzklauseln vereinbart, welche ich bei der Künz GmbH in Kopie unentgeltlich anfordern kann, und welche ein Datenschutzniveau garantieren, welches jenem der Datenschutz-Grundverordnung in der Europäischen Union entspricht.
Ich nehme zur Kenntnis und bin ausdrücklich einverstanden, dass meine Daten für eine Dauer von 24 Monaten zum Zwecke der Evidenzhaltung gespeichert werden.
Ich nehme zur Kenntnis, dass ich das Recht habe, von der Künz GmbH Auskunft über meine Daten zu erhalten, sie gegebenenfalls berichtigen, löschen oder die Verarbeitung einschränken lassen kann. Ich habe auch die Möglichkeit, der Verarbeitung jederzeit zu widersprechen.

WIDERRUFSRECHT:
Ich nehme zur Kenntnis, dass ich mein oben gegebenes Einverständnis zur Verarbeitung meiner Daten jederzeit widerrufen kann, wobei dadurch die Rechtmässigkeit der Verarbeitung der Daten aufgrund des zunächst gegebenen Einverständnisses bis zum Widerruf nicht beeinträchtigt wird.

Ich nehme zur Kenntnis, dass ich ein Beschwerderecht bei der österreichischen Datenschutzbehörde habe.
Ich nehme zur Kenntnis, dass die Bereitstellung meiner Daten für einen eventuellen Vertragsabschluss erforderlich ist, mich dafür aber keine Verpflichtung trifft. Mir ist aber bewusst, dass eine Nichtbereitstellung meiner Daten zur Folge hat, dass meine Bewerbung nicht berücksichtigt werden kann.
Ich nehme zur Kenntnis, dass eine automatisierte Entscheidungsfindung einschliesslich Profiling betreffend meiner Daten nicht erfolgt.